European Central Bank - eurosystem
Suchoptionen
Startseite Medien Wissenswertes Forschung und Publikationen Statistiken Geldpolitik Der Euro Zahlungsverkehr und Märkte Karriere
Vorschläge
Sortieren nach

Klimawandel und die EZB

Wir sind fest entschlossen, im Rahmen unseres Mandats unseren Teil zum Kampf gegen den Klimawandel beizutragen.

Der Klimawandel stellt eine Gefahr für unsere Wirtschaft und den Finanzsektor dar. Wir müssen prüfen, wie sich der Klimawandel und der Übergang zu einer CO2-neutralen Gesellschaft auf unsere Wirtschaft auswirken. So können wir die Folgen berücksichtigen, die diese auf unsere Arbeit als Zentralbank und als Bankenaufsicht haben. Auf diese Weise können wir besser dafür sorgen, dass die Preise stabil und die Banken sicher bleiben.

Unsere Ziele

Unsere Arbeit zum Klimawandel beruht auf drei wesentlichen Zielen. Diese tragen dazu bei, dass unsere Maßnahmen wirksam bleiben und für eine sich wandelnde Welt angemessen sind.

Steuerung von Klimarisiken

Wir arbeiten daran, die Klimarisiken für unsere geldpolitischen Geschäfte und Anlagegeschäfte sowie für das Finanzsystem besser einschätzen, überwachen und steuern zu können. Wir bewerten auch die wirtschaftlichen Auswirkungen des Klimawandels und der Maßnahmen zu seiner Eindämmung.

Mehr zur Steuerung von Klimarisiken
Unterstützung des grünen Wandels

Wir unterstützen einen geordneten Übergang zu einer CO2-neutralen Wirtschaft mit Maßnahmen, die in unserem Zuständigkeitsbereich liegen. Dazu gehören die Förderung der Entwicklung eines nachhaltigen Finanzwesens und die Schaffung von Anreizen für ein grüneres Finanzsystem.

Mehr zur Unterstützung des grünen Wandels
Förderung weitergehender Maßnahmen

Wir tragen dazu bei, das allgemeine Verständnis von Klimarisiken zu verbessern. Außerdem befassen wir uns in enger Zusammenarbeit mit europäischen und internationalen Partnern mit Themen rund um Klima und nachhaltiges Finanzwesen. Darüber hinaus arbeiten wir daran, unsere Tätigkeiten transparenter zu gestalten und unsere eigenen Umweltauswirkungen zu verringern.

Mehr zur Förderung weitergehender Maßnahmen

Unser Ansatz

Unsere Klimastrategie wird sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln, da sich die Daten und Modelle verbessern, mit deren Hilfe wir die Klimarisiken nachvollziehen. In der Zwischenzeit ergreifen wir soweit möglich bereits Maßnahmen.

Laufende Klimaschutzmaßnahmen bei der EZB

Unsere Klimaagenda

In unserer Klimaagenda sind alle klimabezogenen Arbeiten, die derzeit bei der EZB im Gang sind, im Einzelnen beschrieben. Sie sind sechs Schwerpunktbereichen zugeordnet und beruhen auf unseren drei strategischen Klimazielen.

Unsere Klimaagenda

Bankenaufsicht

Im Rahmen unserer Aufsichtsfunktion sorgen wir dafür, dass Banken ihre Risiken steuern. Dazu zählen auch die Risiken, die sich aus dem Klimawandel ergeben. Daher arbeiten wir im Rahmen unserer Klimaagenda daran, Klimaaspekte in unsere Aufsichtstätigkeiten einzubeziehen.

Weitere Informationen

Umweltschutz

Wir bemühen uns kontinuierlich darum, den ökologischen Fußabdruck in unserem Tagesgeschäft zu verringern.

Weitere Informationen

Kompetenzzentrum Klimawandel

Wir haben das Kompetenzzentrum Klimawandel eingerichtet, um unsere Klimaagenda besser zu gestalten und zu steuern. In dem Zentrum werden die Arbeit und das Fachwissen der verschiedenen Geschäftsbereiche zusammengeführt.

Pressemitteilung
EZB-Podcast: Klimastresstest: Jetzt ist es an der Zeit, zu handeln!

Was ist beim Klimastresstest herausgekommen? Wie werden wir den Klimawandel in der Geldpolitik berücksichtigen?

In dieser Folge des EZB-Podcasts diskutiert unsere Gastgeberin Katie Ranger diese und andere Fragen mit Direktoriumsmitglied Frank Elderson.

Weitere Informationen

Alle Seiten in diesem Abschnitt