Menu

Klimawandel und die EZB

Auch uns bei der EZB beschäftigt die Frage, wie wir zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen können. Aus diesem Grund untersuchen wir, welche potenziellen Risiken der Klimawandel für Wirtschaft und Finanzsystem birgt. Er kann die Wirtschaft beeinträchtigen, etwa durch extreme Wetterereignisse oder Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Übergang zu einer CO2-armen Gesellschaft.


„Im Rahmen unserer Strategieüberprüfung werden wir untersuchen, wie und in welchen Bereichen sich der Klimawandel und der Kampf gegen den Klimawandel konkret auf unsere Politik auswirken kann.“

Christine Lagarde, Präsidentin der EZB


Die EZB engagiert sich in vier zentralen Kompetenzbereichen

Wirtschaftliche Analyse

Wir stellen sicher, dass wir den Klimawandel in unseren gesamtwirtschaftlichen Modellen, den Prognosemethoden und bei der Risikobewertung berücksichtigen.

Bankenaufsicht

Bei unserer Aufsichtstätigkeit sensibilisieren wir die von uns betreuten Banken auch für Klimarisiken, damit die Banken diese Risiken angemessen steuern können.

Geldpolitik und Anlageportfolios

Im Rahmen der Programme zum Ankauf von Vermögenswerten erwerben wir u. a. grüne Anleihen. Dabei achten wir darauf, dass es nicht zu Marktverzerrungen kommt.

Finanzstabilität

Unsere Fachleute für Finanzstabilität messen und bewerten die Risiken, die sich aus dem Klimawandel für das Finanzsystem ergeben. Sie teilen ihre Erkenntnisse mit der Öffentlichkeit, den Marktteilnehmern und politischen Entscheidungsträgern.


Antwort des Eurosystems auf die überarbeitete Strategie der Europäischen Kommission für ein nachhaltiges Finanzwesen

Die EZB und die nationalen Zentralbanken der Euro-Länder stehen bereit, die Arbeit der Europäischen Kommission zur Entwicklung einer Strategie für ein nachhaltiges Finanzwesen und zur Verbesserung der Offenlegung nichtfinanzieller Informationen zu unterstützen. Als Reaktion auf die öffentlichen Konsultationen der Kommission haben wir fünf Prioritäten bestimmt.

Weitere Informationen


Weitere Initiativen

Green ECB

Die EZB bemüht sich kontinuierlich darum, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Sie möchten wissen, was wir dabei schon erreicht haben? Dann besuchen Sie doch unsere Webseite Umweltschutz bei der EZB.

Earth Hour

Seit 2012 nimmt die EZB an der Earth Hour teil. Dabei schalten wir die Beleuchtung in unserem Hauptgebäude aus, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen.

Network for Greening the Financial System (NGFS)

Die EZB ist Mitglied im NGFS, einem Netzwerk aus Zentralbanken und Aufsichtsbehörden aus fünf Kontinenten. Das NGFS geht der Frage nach, wie der reibungslose Übergang zu einer CO2-armen Wirtschaft unterstützt werden kann. Seit 2020 ist die EZB Mitglied im Lenkungsausschuss des NGFS.

Weitere Informationen

Podcast

Der EZB-Podcast: Klimawandel und die Rolle von Zentralbanken

Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die Finanzstabilität? Warum kauft die EZB nicht mehr grüne Anleihen und wie können sich Banken besser auf Klimarisiken vorbereiten? Gemeinsam mit den Experten Fatima Pires, Madelaine Roos und Patrick Amis erörtert Gastgeber Michael Steen diese Fragen.

Weitere Informationen (nur auf Englisch verfügbar)


Reden, Interviews und Publikationen

1 December 2020
Isabel Schnabel: Interview with Bloomberg
Interview with Isabel Schnabel, Member of the Executive Board of the ECB, conducted by Jana Randow, Carolynn Look and Alexander Weber on 30 November 2020
21 November 2020
Yves Mersch: Interview with Börsen-Zeitung
Interview with Yves Mersch, Member of the Executive Board of the ECB and Vice-Chair of the Supervisory Board of the ECB, conducted by Kai Johannsen and published on 21 November 2020
English
OTHER LANGUAGES (1) +
Select your language
17 November 2020
Christine Lagarde: Interview with The New York Times
Interview with Christine Lagarde, President of the ECB, conducted by Alison Smale and Jack Ewing on 10 November 2020
3 November 2020
Isabel Schnabel: Interview with Handelsblatt
Interview with Isabel Schnabel, Member of the Executive Board of the ECB, conducted by Jan Mallien and Frank Wiebe
English
OTHER LANGUAGES (1) +
Select your language
19 October 2020
Christine Lagarde: Interview with Le Monde
Interview with Christine Lagarde, President of the ECB, conducted by Marie Charrel and Eric Albert
English
OTHER LANGUAGES (1) +
Select your language

Mehr Publikationen zum Klimawandel