Beschlüsse des EZB-Rats (ohne Zinsbeschlüsse)

August 2017

Finanzmarktinfrastrukturen und Zahlungsverkehr

Standards des Eurosystems für den Einsatz von Triparty Agents (TPAs) bei Kreditgeschäften des Eurosystems

Am 28. Juli 2017 genehmigte der EZB-Rat die Standards des Eurosystems für den Einsatz von Triparty Agents (TPAs) bei Kreditgeschäften des Eurosystems, um die Bewertung der Eignung der Triparty Agents transparenter für die Marktteilnehmer zu gestalten. Die Standards des Eurosystems für den Einsatz von Triparty Agents (TPAs) werden auf der Website der EZB veröffentlicht.

Stellungnahmen zu Rechtsvorschriften

Stellungnahme der EZB zum Zugang zum zentralen Kreditregister und zum Bankkontenregister

Am 2. August 2017 verabschiedete der EZB-Rat die Stellungnahme CON/2017/28 auf Ersuchen der Bulgarischen Nationalbank.

Bankenaufsicht

Öffentliche Konsultation zum Leitfaden für Vor-Ort-Prüfungen und Überprüfungen interner Modelle

Am 25. Juli 2017 erhob der EZB-Rat keine Einwände gegen den Vorschlag des Aufsichtsgremiums, eine öffentliche Konsultation zum Leitfaden für Vor-Ort-Prüfungen und Überprüfungen interner Modelle einzuleiten. Nach Prüfung der während des Konsultationsverfahrens eingegangenen Stellungnahmen soll die endgültige Fassung des Leitfadens im Schlussquartal 2017 dem Aufsichtsgremium zur Genehmigung und dem EZB-Rat zur Verabschiedung vorgelegt werden. Der Leitfaden ist auf der Website der EZB zur Bankenaufsicht abrufbar.

Ansprechpartner für Medienvertreter