Suchoptionen
Home Medien Wissenswertes Forschung und Publikationen Statistiken Geldpolitik Der Euro Zahlungsverkehr und Mrkte Karriere
Vorschläge
Sortieren nach
PRESSEMITTEILUNG

Fortschrittsbericht über TARGET2

8. Februar 2005

Am 16. Dezember 2004 gab der EZB-Rat seine Zustimmung zum Aufbau einer Gemeinschaftsplattform für TARGET2; Grundlage dafür ist das gemeinsame Angebot der Banca d’Italia, der Banque de France und der Deutschen Bundesbank.

Der Fortschrittsbericht über TARGET2 befasst sich mit drei zentralen Fragen: dem Leistungsspektrum, der Preisgestaltung und der TARGET2-Migration. Der EZB-Rat hatte diese Themen am 16. Dezember 2004 beschlossen. Alle Zentralbanken des Euro-Währungsgebiets haben ihre Teilnahme an TARGET2 bestätigt. Das Eurosystem wird die Öffentlichkeit auch weiterhin über die Fortschritte von TARGET2 informieren.

KONTAKT

Europäische Zentralbank

Generaldirektion Kommunikation

Nachdruck nur mit Quellenangabe gestattet.

Ansprechpartner für Medienvertreter
SEE ALSO

Find out more about related content