Italien

In Italien wurden die Entwürfe für die Euro-Münzen zunächst von einem nationalen Gremium aus Experten und Künstlern gesichtet und dann von RAI 1, dem größten Fernsehsender des Landes, der Bevölkerung zur Auswahl vorgestellt. Für jeden Nennwert wurde aus Meisterwerken berühmter italienischer Künstler ein eigenes Motiv gewählt.

2€

Diese Münze zeigt ein von Raffael gemaltes Porträt Dante Alighieris, das in dem für Papst Julius II. gestalteten Teil des Vatikanpalasts zu sehen ist. Randprägung der 2-€-Münze: 2** in sechsfacher Wiederholung, abwechselnd von der einen und von der anderen Seite zu lesen.


1€

Hier ist Leonardo da Vincis berühmtes Werk, der „Vitruvianische Mensch“, zu sehen. Die Zeichnung bildet die Idealproportionen des menschlichen Körpers ab und befindet sich heute in den Gallerie dell'Accademia in Venedig.


50-Cent

Die 50-Cent-Münze zeigt das Reiterstandbild des Kaisers Marcus Aurelius.


20-Cent

Auf der Münze ist eine Skulptur von Umberto Boccioni, einem führenden Vertreter des italienischen Futurismus, abgebildet.


10-Cent

Die Münze ist einem der größten Werke der italienischen Kunst gewidmet. Sie zeigt eine Reproduktion des berühmten Gemäldes „Geburt der Venus“ von Sandro Botticelli.


5-Cent

Auf dieser Münze ist das Kolosseum abgebildet, dessen Bau um 75 n. Chr. unter Kaiser Vespasian begann und das im Jahr 80 n. Chr. von Kaiser Titus eröffnet wurde.


2-Cent

Die Münze zeigt die Mole Antonelliana, einen 1863 von Alessandro Antonelli entworfenen Turm.


1-Cent

Auf dieser Münze sieht man das Castel del Monte.