Andorra

Andorra unterzeichnete am 30. Juni 2011 eine Währungsvereinbarung mit der Europäischen Union. Daher kann Andorra den Euro als seine offizielle Währung verwenden und eigene Euro-Münzen ausgeben. Auf sämtlichen Münzen sind die zwölf Sterne der Europäischen Union abgebildet.

2€

Auf der 2-€-Münze ist das Wappen Andorras mit dem Nationalmotto „virtus unita fortior“ (vereint ist die Tugend stärker) abgebildet. Randprägung der 2-€-Münze: 2** in sechsfacher Wiederholung.


1€

Auf der 1-€-Münze ist die Casa de la Vall abgebildet – der ehemalige Parlamentssitz Andorras, der ein Gebäude von großer kultureller und historischer Bedeutung ist.


50-Cent

Auf den 10-, 20- und 50-Cent-Münzen ist die romanische Kirche von Santa Coloma zu sehen.


20-Cent

Auf den 10-, 20- und 50-Cent-Münzen ist die romanische Kirche von Santa Coloma zu sehen.


10-Cent

Auf den 10-, 20- und 50-Cent-Münzen ist die romanische Kirche von Santa Coloma zu sehen.


5-Cent

Auf den 1-, 2- und 5-Cent-Münzen sind eine Pyrenäen-Gämse und ein Steinadler abgebildet.


2-Cent

Auf den 1-, 2- und 5-Cent-Münzen sind eine Pyrenäen-Gämse und ein Steinadler abgebildet.


1-Cent

Auf den 1-, 2- und 5-Cent-Münzen sind eine Pyrenäen-Gämse und ein Steinadler abgebildet.