Banking Supervision
Deutsch
Other languages1 +
Menu
PRESSEMITTEILUNG

Großherzog Henri von Luxemburg zu Besuch bei der EZB

19. September 2017

Großherzog Henri von Luxemburg hat heute die Europäische Zentralbank (EZB) besucht.

Großherzog Henri kam mit EZB-Präsident Mario Draghi und anderen Mitgliedern des Direktoriums der EZB zu einem Gedankenaustausch über aktuelle Themen zusammen.

Außerdem empfing er luxemburgische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EZB.

Begleitet wurde er von Gaston Reinesch, dem Präsidenten der Banque centrale du Luxembourg, und von Claude Faber, dem stellvertretenden Leiter der luxemburgischen Botschaft in Deutschland.

Medienanfragen sind an Herrn Philippe Rispal unter +49 69 1344 5482 zu richten.

Ansprechpartner für Medienvertreter