PRESSEMITTEILUNG

Anpassung des Kapitalzeichnungsschlüssels der EZB und des Beitrags der Slowakei

1. Januar 2009

Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt heute Anpassungen ihres Kapitalschlüssels und der Beiträge der nationalen Zentralbanken (NZBen) bekannt.

Gemäß Artikel 29 des Protokolls über die Satzung des Europäischen Systems der Zentralbanken und der Europäischen Zentralbank werden die Anteile der NZBen am Kapitalschlüssel der EZB zu gleichen Teilen nach den Anteilen der jeweiligen Mitgliedstaaten an der Gesamtbevölkerung und am Bruttoinlandsprodukt der Europäischen Union (EU) gewichtet. Die bei dieser Berechnung verwendeten Daten werden der EZB von der Europäischen Kommission zur Verfügung gestellt. Die Gewichtsanteile werden alle fünf Jahre und immer dann, wenn ein neuer Mitgliedstaat der EU beitritt, angepasst. Dementsprechend wird der Kapitalschlüssel der EZB am 1. Januar 2009 anlässlich der fünfjährlichen Aktualisierung auf Grundlage der von der Europäischen Kommission bereitgestellten Daten angepasst. Hierbei sorgen die NZBen durch Übertragungen von Kapitalanteilen untereinander dafür, dass die Verteilung der Kapitalanteile dem angepassten Schlüssel entspricht. Die neue Verteilung der Anteile der NZBen am Kapitalschlüssel der EZB ist der beigefügten Tabelle zu entnehmen. Insgesamt beläuft sich das gezeichnete Kapital der EZB weiterhin unverändert auf 5 760 652 402,58 EUR.

Des Weiteren hat die Slowakei heute, am 1. Januar 2009, den Euro eingeführt, und die Národná banka Slovenska ist nun Mitglied des Eurosystems. Nach Artikel 49 der Satzung, dem zufolge die NZBen des Eurosystems verpflichtet sind, ihren Anteil am gezeichneten Kapital in voller Höhe einzuzahlen, hat die Národná banka Slovenska den Rest des von ihr gezeichneten Anteils am Kapital der EZB eingezahlt. Die elf NZBen, die nicht dem Eurosystem angehören, müssen als Beitrag zu den Betriebskosten der EZB einen Mindestprozentsatz des von ihnen gezeichneten Kapitals in Höhe von derzeit 7 % einzahlen.

Die diesbezüglichen Beschlüsse der EZB sind auf der EZB-Website abrufbar und werden in Kürze im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Schlüssel für die Zeichnung des Kapitals der EZB

Schlüssel für die Zeichnung des Kapitals der EZB (in %) Gezeichneter Kapitalanteil (in EUR) Eingezahltes Kapital (in EUR)
bis 31. Dezember 2008 ab 1. Januar 2009 ab 1. Januar 2009 ab 1. Januar 2009
Nationale Bank van België/Banque Nationale de Belgique 2,4708 2,4256 139 730 384,68 139 730 384,68
Deutsche Bundesbank 20,5211 18,9373 1 090 912 027,43 1 090 912 027,43
Central Bank and Financial Services Authority of Ireland 0,8885 1,1107 63 983 566,24 63 983 566,24
Bank von Griechenland 1,8168 1,9649 113 191 059,06 113 191 059,06
Banco de España 7,5498 8,3040 478 364 575,51 478 364 575,51
Banque de France 14,3875 14,2212 819 233 899,48 819 233 899,48
Banca d’Italia 12,5297 12,4966 719 885 688,14 719 885 688,14
Zentralbank von Zypern 0,1249 0,1369 7 886 333,14 7 886 333,14
Banque centrale du Luxembourg 0,1575 0,1747 10 063 859,75 10 063 859,75
Bank Ċentrali ta’ Malta/Central Bank of Malta 0,0622 0,0632 3 640 732,32 3 640 732,32
De Nederlandsche Bank 3,8937 3,9882 229 746 339,12 229 746 339,12
Oesterreichische Nationalbank 2,0159 1,9417 111 854 587,70 111 854 587,70
Banco de Portugal 1,7137 1,7504 100 834 459,65 100 834 459,65
Banka Slovenije 0,3194 0,3288 18 941 025,10 18 941 025,10
Národná banka Slovenska - 0,6934 39 944 363,76 39 944 363,76
Suomen Pankki – Finlands Bank 1,2448 1,2539 72 232 820,48 72 232 820,48
Zwischenergebnis der NZBen des Euroraums 69,6963 69,7915 4 020 445 721,56 4 020 445 721,56
Bulgarische Nationalbank (Българска народна банка) 0,8833 0,8686 50 037 026,77 3 502 591,87
Česká národní banka 1,3880 1,4472 83 368 161,57 5 835 771,31
Danmarks Nationalbank 1,5138 1,4835 85 459 278,39 5 982 149,49
Eesti Pank 0,1703 0,1790 10 311 567,80 721 809,75
Latvijas Banka 0,2813 0,2837 16 342 970,87 1 144 007,96
Lietuvos bankas 0,4178 0,4256 24 517 336,63 1 716 213,56
Magyar Nemzeti Bank 1,3141 1,3856 79 819 599,69 5 587 371,98
Narodowy Bank Polski 4,8748 4,8954 282 006 977,72 19 740 488,44
Banca Naţională a României 2,5188 2,4645 141 971 278,46 9 937 989,49
Národná banka Slovenska 0,6765 - - -
Sveriges Riksbank 2,3313 2,2582 130 087 052,56 9 106 093,68
Bank of England 13,9337 14,5172 836 285 430,59 58 539 980,14
Zwischenergebnis der NZBen, die nicht dem Euroraum angehören 30,3037 30,2085 1 740 206 681,02 121 814 467,67
Insgesamt* 100,0000 100,0000 5 760 652 402,58 4 142 260 189,23

*Differenzen in den Summen durch Runden der Zahlen

Ansprechpartner für Medienvertreter