Zum Nachlesen

Lauter unbekannte Fachbegriffe?
Die wichtigsten Konzepte einfach erklärt.

What is seigniorage?

Was ist Seigniorage?

7. April 2017

Die neue 50-€-Banknote ist im Umlauf und am Geldautomaten erhältlich. Aber wie erzielen die Zentralbanken mit der Ausgabe von Banknoten Gewinn? Erfahren Sie mehr über Seigniorage im Euro-Währungsgebiet und die damit verbundenen Einnahmen.
Weitere Informationen


What are non-performing loans?

Was sind Sicherheiten?

2. November 2016

Was genau steckt hinter diesem Begriff und warum verlangen Zentralbanken eigentlich Sicherheiten?
Weitere Informationen


Was sind notleidende Kredite?

Was sind notleidende Kredite?

12. September 2016

Kredite gelten als notleidend, wenn der Kreditnehmer seit mehr als 90 Tagen mit der vereinbarten Ratenzahlung in Verzug ist. Aber warum sind „faule Kredite“ für Banken ein Problem und wie wirken sie sich auf die Geldpolitik aus?
Weitere Informationen


Was ist die Mindestreservepflicht?

Was ist die Mindestreservepflicht?

11. August 2016

Banken sind verpflichtet, Mittel in einer bestimmten Höhe als Einlagen auf ihren Zentralbankkonten zu halten. Warum gibt es die Mindestreservepflicht und wie funktioniert sie?
Weitere Informationen


Was ist TARGET2?

Was ist TARGET2?

29. Juni 2016

TARGET2 ist ein Zahlungssystem, das sich im Eigentum des Eurosystems befindet und von diesem betrieben wird. Aber warum ist es wichtig und wie funktioniert es?
Weitere Informationen


Was sind die GLRG-II?

Was sind die GLRG-II?

24. Juni 2016

Die zweite Serie gezielter längerfristiger Refinanzierungsgeschäfte gehört zu den geldpolitischen Sondermaßnahmen der EZB. Wie helfen die neuen GLRGs Verbrauchern, Unternehmen und der Wirtschaft, und was unterscheidet sie von herkömmlichen Refinanzierungsgeschäften?
Weitere Informationen


Nominale und reale Zinssätze

Was ist der Unterschied zwischen nominalen und realen Zinssätzen?

25. Mai 2016

Was ist der Unterschied zwischen nominalen und realen Zinssätzen? Warum ist er wichtig?
Weitere Informationen


Die Schweigephase

Was bedeutet Schweigephase“?

14. April 2016

Die Mitglieder des EZB-Rats halten vor geldpolitischen Sitzungen eine Schweigephase ein. Was bedeutet dies in der Praxis?
Weitere Informationen


Was ist der Zinssatz für die Einlagefazilität?

Was ist der Zinssatz für die Einlagefazilität?

10. März 2016

Der Zinssatz für die Einlagefazilität ist einer der drei Leitzinssätze, die von der EZB alle sechs Wochen im Rahmen ihrer geldpolitischen Beschlüsse festgelegt werden.
Weitere Informationen


Was ist eine Zentralbank?

Was ist eine Zentralbank?

10. Juli 2015

Ist eine Zentralbank eine Bank wie jede andere? Welche Rolle spielen Zentralbanken in der Wirtschaft und was ist an ihnen besonders?
Weitere Informationen


In welcher Weise ist die EZB für ihre Tätigkeit rechenschaftspflichtig?

10. Juli 2015

Was bedeutet Rechenschaftspflicht konkret für die EZB? Wie vermittelt die EZB der Öffentlichkeit ihr Vorgehen?
Weitere Informationen


Was ist Geldpolitik?

10. Juli 2015

Warum ist Geldpolitik wichtig? Weil sie sich direkt auf die Zinssätze und indirekt auf die Inflation, die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt auswirkt.
Weitere Informationen