Partnerprogramm

Zur Vorbereitung auf die Einführung der neuen Euro-Banknoten haben die Europäische Zentralbank (EZB) und die nationalen Zentralbanken (NZBen) des Eurosystems ein Partnerprogramm ins Leben gerufen. Im Rahmen des Programms erhalten Hersteller, Anbieter und Nutzer von Banknotenbearbeitungsgeräten sowie Fach- und Berufsverbände und deren Mitglieder kostenlos umfassende Informationen zu den neuen Geldscheinen.

Adressaten des Programms sind ferner Personen, die bei Geschäftsbanken, im Einzelhandel, in der Tourismusbranche oder in Wechselstuben tätig sind sowie sonstige Personen, die in ihrem Berufsalltag mit Bargeld zu tun haben oder Banknotenbearbeitungsgeräte verwenden.

Wenn Sie am Partnerprogramm teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus. Geben Sie Ihre Kontaktdaten an und erläutern Sie kurz die Pläne Ihres Unternehmens in Bezug auf die Einführung der neuen 100-€- und 200-€-Banknoten.

Im Rahmen des Partnerprogramms werden die EZB und die NZBen:

  • verdeutlichen, wie wichtig es ist, Geräte zur Bearbeitung und Echtheitsprüfung von Geldscheinen an die neuen Banknoten anzupassen
  • im Vorfeld der Einführung der neuen Geldscheine eine Reihe von Veranstaltungen und Aktionen organisieren
  • in 23 Amtssprachen der Europäischen Union digitale wie auch Printmedien zu den neuen Banknoten bereitstellen, um die Programmpartner bei der Kommunikation mit ihren Zielgruppen zu unterstützen

Von den Partnern wird erwartet, dass sie:

  • die mit ihnen verbundenen Unternehmen und die Öffentlichkeit frühzeitig informieren
  • dafür sorgen, dass ihre Automaten und Geräte die neuen Banknoten akzeptieren

Wenn Sie weitere Informationen über das Partnerprogramm wünschen, schreiben Sie bitte an: partnership-programme@ecb.europa.eu.

Anpassung der Geräte an die neuen Geldscheine

In den Räumlichkeiten der NZBen des Eurogebiets und in anderen Einrichtungen werden den Herstellern, Anbietern und Eigentümern von Geräten zur Bearbeitung und Echtheitsprüfung von Geldscheinen vorab neue Banknoten zur Verfügung gestellt, damit sie ihre Geräte testen und anpassen können. Zudem werden im gesamten Euroraum Schulungen angeboten, um über die Einzelheiten der Banknotenausgabe zu informieren.

Darüber hinaus ist ein Verzeichnis verfügbar, aus dem hervorgeht, welche Geräte zur Echtheitsprüfung und Bearbeitung von Geldscheinen von den Zentralbanken des Eurosystems für die neuen Banknoten getestet wurden. Dieses Verzeichnis wird regelmäßig aktualisiert.

Verzeichnis erfolgreich getesteter Geräte zur Echtheitsprüfung von Banknoten

Bei Fragen können sich die Partner entweder an ihre nationale Zentralbank oder an die EZB wenden.

Sonstige Institutionen