Einschlägige Stellungnahmen der EZB

  1. Stellungnahme zur Stärkung der Finanzaufsicht und des Anlegerschutzes (CON/2018/50), Polen, 9.11.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  2. Stellungnahme zum Erlass nationaler Rechtsvorschriften zur Entwicklung einer engen Zusammenarbeit zwischen der EZB und der Българска народна банка (Bulgarische Nationalbank) (CON/2018/49), Bulgarien, 9.11.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  3. Stellungnahme zur Bestimmung wesentlicher Dienstleistungen und deren Betreiber für die Zwecke der Sicherheit von Netzwerk- und Informationssystemen (CON/2018/47), Slowenien, 8.11.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  4. Stellungnahme zur Überprüfung der finnischen Rechtsvorschriften in Zusammenhang mit den im Finanzsektor geltenden Vorkehrungspflichten (CON/2018/46), Finnland, 26.10.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  5. Stellungnahme zu den von systemrelevanten Kreditinstituten bei der Festlegung ihrer Politik im Zusammenhang mit der festen Vergütung einzuhaltenden Regelungen (CON/2018/44), Niederlande, 23.10.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  6. Stellungnahme zur Übermittlung von Verwaltungsdaten zu statistischen Zwecken (CON/2018/40), Deutschland, 3.9.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  7. Stellungnahme zu kritischen Infrastrukturen, Cyber-Sicherheit und gedeckten Schuldverschreibungen (CON/2018/39), Slowakei, 31.8.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  8. Stellungnahme zu einem Richtlinienvorschlag des Europäischen Parlaments und des Rates über die Emission gedeckter Schuldverschreibungen und die öffentliche Aufsicht über gedeckte Schuldverschreibungen und zur Änderung der Richtlinien 2009/65/EG und 2014/59/EU; sowie zu einem Verordnungsvorschlag des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 hinsichtlich Risikopositionen in Form gedeckter Schuldverschreibungen  (CON/2018/37), ABl. C 382 vom 23.10.2018, S. 2.Weitere Informationen
  9. Stellungnahme zur Überarbeitung der aufsichtlichen Behandlung von Wertpapierfirmen (CON/2018/36), ABl. C 378 vom 19.10.2018, S. 5.Weitere Informationen
  10. Stellungnahme zur Regulierung der Inhaberschaft von Kreditverträgen als Geschäftstätigkeit (CON/2018/31), Irland, 5.7.2018.
  11. Stellungnahme zur Einrichtung eines Rahmens für die Sicherheit von Netz- und Informationssystemen von allgemeinem Interesse (CON/2018/27), Belgien, 18.5.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (2) +
    Select your language
  12. Stellungnahme zu verwaltungsrechtlichen Sanktionen und Straftaten im Zusammenhang mit der Erteilung von falschen oder irreführenden Informationen an die Central Bank of Ireland (CON/2018/24), Irland, 11.5.2018.
  13. Stellungnahme zur Bestimmung und Beaufsichtigung kritischer Infrastrukturen zum Zweck der Sicherheit in der Informationstechnik (CON/2018/22), Estland, 27.4.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  14. Stellungnahme zur Umrechnung von Krediten in Schweizer Franken (CON/2018/21), Slowenien, 16.4.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  15. Stellungnahme zu einem Vorschlag für eine Verordnung über die Einrichtung des Europäischen Währungsfonds  (CON/2018/20), ABl. C 220 vom 25.6.2018, S. 2.Weitere Informationen
  16. Stellungnahme zu einem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1093/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Bankenaufsichtsbehörde) und damit in Zusammenhang stehender Rechtsakte (CON/2018/19), ABl. C 255 vom 20.7.2018, S. 2.Weitere Informationen
  17. Stellungnahme zu einem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1092/2010 über die Finanzaufsicht der Europäischen Union auf Makroebene und zur Errichtung eines Europäischen Ausschusses für Systemrisiken (CON/2018/12), ABl. C 120 vom 6.4.2018, S. 2.Weitere Informationen
  18. Stellungnahme zu zusätzlichen makroprudenziellen Instrumenten für Wohnungsbaukredite (CON/2018/9), Luxemburg, 19.2.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  19. Stellungnahme zur Abhängigkeit der Kreditinstitute von Mitteln finanzieller Kapitalgesellschaften (CON/2018/7), Ungarn, 6.2.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  20. Stellungnahme zu den Finanzierungsquellen und der Verwaltung der maltesischen Finanzaufsichtsbehörde (Malta Financial Services Authority) (CON/2018/6), Malta, 6.2.2018.
  21. Stellungnahme zu den Märkten für Finanzinstrumente (CON/2018/3), Slowenien, 11.1.2018.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  22. Stellungnahme zur Begrenzung der Anzahl zentraler Kreditgenossenschaften (CON/2017/54), Litauen, 4.12.2017.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  23. Stellungnahme zu Geschäften mit verbundenen Parteien (CON/2017/50), Bulgarien, 27.11.2017.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  24. Stellungnahme zur Unterstützung von Wohnungsbaudarlehensnehmern in finanziellen Schwierigkeiten und zur Unterstützung der freiwilligen Restrukturierung von auf Fremdwährung lautenden oder indexierten Wohnungsbaudarlehen (CON/2017/48), Polen, 9.11.2017.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  25. Stellungnahme zu Änderungen des Unionsrahmens für das Krisenmanagement (CON/2017/47), ABl. C 34 vom 31.1.2018, S. 17.Weitere Informationen
  26. Stellungnahme zu Änderungen des Unionsrahmens für Eigenmittelanforderungen von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen (CON/2017/46), ABl. C 34 vom 31.1.2018, S. 5.Weitere Informationen
  27. Stellungnahme zur Reform der Finanzmarktaufsicht (CON/2017/35), Österreich, 25.8.2017.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  28. Stellungnahme zu einer neuen Kategorie von Schuldtiteln, einem neuen makroprudenziellen Instrument, der Schaffung einer neuen Kategorie von Abwicklungsstellen und dem Ausschluss des Rechts zur Aufrechnung  (CON/2017/23), Belgien, 8.6.2017.
  29. Stellungnahme zu einem Vorschlag des Europäischen Parlaments und des Rates für eine Richtlinie über präventive Restrukturierungsrahmen, die zweite Chance und Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren und zur Änderung der Richtlinie 2012/30/EU (CON/2017/22), ABl. C 236 vom 21.7.2017, S. 2.Weitere Informationen
  30. Stellungnahme zu makroprudenziellen Maßnahmen zur Begrenzung systemischer Risiken (CON/2017/21), Österreich, 7.6.2017.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  31. Stellungnahme zur Kommission für die Überwachung alternativer Streitschlichtungsverfahren und zu Rücklagen von Bankenstiftungen (CON/2017/19), Spanien, 26.5.2017.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  32. Stellungnahme zu gewissen Änderungen des Rechtsrahmens für latente Steueransprüche in Griechenland (CON/2017/7), Griechenland, 15.3.2017.
  33. Stellungnahme zur Übertragung von Befugnissen auf die Banc Ceannais na hÉireann/Central Bank of Ireland zur Bewertung des Wettbewerbs im Markt für Hypothekarkredite und zum Erlass von Anordnungen bezüglich variabler Zinssätze an Kreditgeber (CON/2016/54), Irland, 17.11.2016.
  34. Stellungnahme zur Behandlung von durch ein Kreditinstitut erlangten Immobilien oder Kapitalbeteiligungen nach einem Entschuldungsverfahren (CON/2016/48), Zypern, 11.10.2016.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  35. Stellungnahme zu einem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 806/2014 im Hinblick auf die Schaffung eines europäischen Einlagenversicherungssystems (CON/2016/26), ABl. C 252 vom 12.7.2016, S. 1.Weitere Informationen
  36. Stellungnahme zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (CON/2016/23), Slowenien, 13.4.2016.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  37. Stellungnahme zur Reform der Genossenschaftsbanken, zu einer Bürgschaftsregelung für Verbriefungen notleidender Kredite sowie zur Kreditvergabekapazität alternativer Investmentfonds (CON/2016/17), Italien, 24.3.2016.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  38. Stellungnahme zu a) einem Vorschlag für eine Verordnung zur Festlegung gemeinsamer Vorschriften über die Verbriefung, zur Schaffung eines europäischen Rahmens für eine einfache, transparente und standardisierte Verbriefung und b) einem Vorschlag für eine Verordnung zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 über Aufsichtsanforderungen an Kreditinstitute und Wertpapierfirmen  (CON/2016/11), ABl. C 219 vom 17.6.2016, S. 2.Weitere Informationen
  39. Stellungnahme zu einer Steuer für bestimmte Finanzinstitute (CON/2016/1), Polen, 12.1.2016.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  40. Stellungnahme zu bestimmten Änderungen des institutionellen Rahmens der Banka Slovenije (CON/2015/57), Slowenien, 18.12.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  41. Stellungnahme zur Tilgung von hypothekarisch besicherten Schulden durch Übertragung von Eigentum an unbeweglichen Sachen (CON/2015/56), Rumänien, 18.12.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  42. Stellungnahme zum rechtlichen Rahmen für Bausparkassen (CON/2015/53), Deutschland, 2.12.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  43. Stellungnahme zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen und für Einlagensicherungs- und Entschädigungssysteme (CON/2015/48), Luxemburg, 20.11.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  44. Stellungnahme zur Regulierung von Finanzierungsleasing und Tätigkeiten von Finanzierungsleasingunternehmen (CON/2015/37), Zypern, 19.10.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  45. Stellungnahme zur Bankenabwicklung (CON/2015/31), Deutschland, 2.9.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  46. Stellungnahme zu einem Gesetzentwurf über bestimmte Bedingungen für die Restrukturierung von auf Fremdwährung lautenden Wohnungsbaudarlehen (CON/2015/26), Polen, 5.8.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  47. Stellungnahme zu einem neuen Rechtsrahmen für Sparkassen (CON/2015/23), Portugal, 7.7.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  48. Stellungnahme zu einem zentralen Kreditregister (CON/2015/20), Malta, 19.6.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  49. Stellungnahme zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen (CON/2015/19), Spanien, 10.6.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  50. Stellungnahme zu Änderungen des Rechtsrahmens für die slowenische Bankenvermögensverwaltungsgesellschaft (CON/2015/16), Slowenien, 28.5.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  51. Stellungnahme zur Regelung offener Positionen bei den Aktiva in den Bilanzen der Kreditinstitute (CON/2015/15), Ungarn, 21.5.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  52. Stellungnahme zum Verbot für Versteigerungen des Hauptwohnsitzes (CON/2015/14), Griechenland, 10.4.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  53. Stellungnahme zur Reform der Genossenschaftsbanken (banche populari) (CON/2015/13), Italien, 25.3.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  54. Stellungnahme zur Überprüfung der Aufgaben und der Organisation des Europäischen Ausschusses für Systemrisiken (CON/2015/4), ABl. C 192 vom 10.6.2015, S. 1.
  55. Stellungnahme zur Aufgabe der Národná banka Slovenska bei der Abwicklung auf dem Finanzmarkt (CON/2015/3), Slowakei, 21.1.2015.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  56. Stellungnahme zu dem Abwicklungskollegium (CON/2015/2), Belgien, 21.1.2015.
  57. Stellungnahme zur Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen (CON/2014/80), Ungarn, 11.11.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  58. Stellungnahme zur Bankenregulierung (CON/2014/79), Slowenien, 11.11.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  59. Stellungnahme zu finanzieller Transparenz, Zahlungsverkehrsdienstleistungen und E-Geld (CON/2014/74), Dänemark, 14.10.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  60. Stellungnahme zur Umsetzung der europäischen Bankenabwicklungsrichtlinie (CON/2014/67), Deutschland, 12.9.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  61. Stellungnahme zu latenten Steueransprüchen (CON/2014/66), Portugal, 3.9.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
  62. Stellungnahme zu Maßnahmen in Verbindung mit der SSM-Verordnung (CON/2014/43), Österreich, 23.6.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language
    Weitere Informationen
  63. Stellungnahme zur Organisation, Beaufsichtigung und Zahlungsfähigkeit von Kreditinstituten (CON/2014/40), Spanien, 30.5.2014.
    ENGLISH
    OTHER LANGUAGES (1) +
    Select your language