EZB/2003/9

  1. Verordnung (EG) Nr. 1745/2003 der EZB vom 12. September 2003 über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/2003/9), ABl. L 250 vom 2.10.2003, S. 10.

    Weitere Informationen

    1. Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 1745/2003 der EZB vom 12. September 2003 über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/2003/9), ABl. L 58 vom 26.2.2004, S. 28.
    2. Nicht mehr rechtskräftig: Verordnung (EG) Nr. 2818/98 der EZB vom 1. Dezember 1998 über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/1998/15), ABl. L 356 vom 30.12.1998, S. 1.
    3. Verordnung (EG) Nr. 1921/2000 der EZB vom 31. August 2000 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2818/98 der EZB über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/1998/15) und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2819/98 der EZB über die konsolidierte Bilanz des Sektors der monetären Finanzinstitute (EZB/1998/16) (EZB/2000/8), ABl. L 229 vom 9.9.2000, S. 34.
      1. Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 1921/2000 der EZB vom 31. August 2000 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2818/98 der EZB über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/1998/15) und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2819/98 der EZB über die konsolidierte Bilanz des Sektors der monetären Finanzinstitute (EZB/1998/16) (EZB/2000/8), ABl. L 242 vom 27.9.2000, S. 18.
      2. Verordnung (EG) Nr. 690/2002 der EZB vom 18. April 2002 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2818/98 (EZB/1998/15) über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/2002/3), ABl. L 106 vom 23.4.2002, S. 9.
      3. Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 690/2002 der EZB vom 18. April 2002 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2818/98 (EZB/1998/15) über die Auferlegung einer Mindestreservepflicht (EZB/2002/3), ABl. L 131 vom 16.5.2002, S. 31.